Stamm

1957-2013

1961, aus einer Statistik des Gaues Niederalfingen ging hervor, dass der Stamm St. Veit, Ellwangen 7 Georgsritter, 12 Pfadfinder, und 15 Jungpfadfinder hatte. 1965, die weiße DPSG – Lilie wurde graphisch abgewandelt und erhielt oben einen kräftigen Kreuzbalken, als Symbol für die Verbundenheit mit der … Mehr…

1953-1957

Am 01.01.1953 wurde der Stamm St. Veit, Ellwangen beim Bundesamt in Düsseldorf angemeldet. Stammesgründer war Hariolf Raible, damals 18 Jahre alt. Als Stammeskuratkonnte er den Comboni - Missionar Pater Anton Fichtner, der war 37 Jahre alt, gewinnen. Die erste Versprechensfeier am 23.04.1953 gilt a… Mehr…

Vorstände und Kuraten

Stammesvorstände 1953-1957 Stammesgründer Hariolf Raible 1957-1959 Wolfgang Liegle 1959-1961 Franz Zeller 1961-1963 Manfred Schuster 1963-1965 Franz Zeller 1965-1967 Martin Lang 1967-1970 (fehlende Aufzeichnungen) 1970-1973 Siegfried Kopp 1973-1975 Karl-Heinz Kopp 1975-1977 M… Mehr…

Pumpenhaus

Seit 2011 haben wir unser eigenes Pfadfinderdomizil an den Schlossweihern in Ellwangen. Hier finden alle Gruppenstunden in den eigenen Gruppenzimmern statt. Außerdem haben wir ein großes Versammlungszimmer, Küche, Werkstatt, Duschen und Lagerräume für unsere Zelte und sonstiges Equipment. Das Pump… Mehr…